SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Computational fluid dynamics;
  • Drahtgewebe;
  • Filtration;
  • Metallfaservliese;
  • Partikelprallen
  • Computational fluid dynamics;
  • Filtration;
  • Metal wires;
  • Nonwovens;
  • Particle rebound

Abstract

Bei der Gasreinigung kann das Abscheide- und Einlagerungsverhalten von Feststoffpartikeln in Filtermedien stark vom Haften oder Abprallen der Partikel beeinflusst werden. In dieser Veröffentlichung wird daher ausgehend von Untersuchungen aus der Literatur an Einzelfasern das Prallverhalten von Polystyrol-Partikeln an Geweben und Vliesen aus Metall untersucht. Die Versuche dienen als Basis für die Anpassung einer Berechnungsgleichung sowie der Validierung von Simulationen unter Berücksichtigung prallender Partikel. Es kann gezeigt werden, dass mit beiden Methoden der Trenngrad verschiedener Filtermedien im Filterprüfstand vorhergesagt werden kann.

Adhesion or rebound strongly influences the separation and storage of solid particles in the field of gas cleaning. Thus, based on literature data of single fiber investigations, particle rebound of polystyrene particles off metal wire meshes and metal fiber nonwovens is examined experimentally. The experimental data are used to adapt the parameters of a calculation equation and to validate simulations considering particle rebound. The results show that the grade efficiency of different filter media can be predicted with both methods.