Praktische Hinweise zur Wahl des Werkstoffs von Maschinen und Apparaten

Practical Advice for Selecting the Material for Machinery and Equipment

Authors


  • Auszug aus W. Rähse, Industrial Product Design of Solids and Liquids, 1. Aufl., Wiley-VCH, Weinheim 2014. ISBN 978-3-527-33335-6

Abstract

Materialien für Produktionsanlage müssen korrosionsbeständig und mechanisch stabil sein. Daneben kommt es produktabhängig auch auf die Anlagen- und Produkthygiene an. Typische Materialien für Maschinen und Anlagen sind in der Chemie, Pharmazie und Lebensmittelindustrie hochwertige Edelstähle, aber auch Sondermetalle, Superlegierungen und Nichtmetalle sowie Kunststoffe. Zur Vermeidung von Kontaminationen erfolgt eine Politur des Edelstahls an produktberührten Oberflächen. Chemisch beständige Sonderwerkstoffe werden als massives Material eingesetzt oder oft auf ein Grundmaterial aus Stahl aufgebracht.

Abstract

Materials for production plants must be corrosion resistant and mechanically stable. Additionally, the plant hygiene and product hygiene may represent key aspects, depending on the product. Typical materials for the equipment in the chemical, pharmaceutical and food industries are high-quality stainless steels as well as special metals, super alloys, non-metals and plastics. To avoid contaminations, the stainless steel equipment is polished on the product contact surfaces. Chemical resistant special materials are used as massive material or often applied on a steel base.

Ancillary