Zweiphasenströmungen in Rohrleitungen

Authors

  • Dipl.-Ing. Hans H. Schicht

    1. Institut für Kalorische Apparate und Kältetechnik der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich
    Search for more papers by this author
    • Vortrag auf dem Jahrestreffen der Verfahrens-Ingenieure, vom 4. bis 7. Oktober 1964 in Basel.


Abstract

In den letzten Jahren hat die Erforschung zweiphasiger Strömungen einen großen Aufschwung erfahren. Dennoch ist bis heute eine genaue Vorausberechnung der Druckverluste in Rohrleitungen, die von einem Zweiphasengemisch durchströmt werden, noch nicht möglich. Hinsichtlich des Wärmeübergangs an Zweiphasensysteme sind unsere Kenntnisse sogar noch lückenhafter. Dies ist bei der großen Zahl der diese Probleme beeinflussenden Variablen verständlich. Im folgenden wird ein knapper Überblick über die bisherigen Erkenntnisse auf dem Gebiet der Zweiphasenströmungen gegeben.

Ancillary