SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

As one of the ways to obtain high molecular compounds which have chemical reactivity, the copolymerizations of acrylonitrile with glycidyl methacrylate, and with glycidyl acrylate were examined to prepare the copolymers which are soluble, moldable and spinnable. The homogeneous reaction of the copolymers with amines in dimethylformamide and the heterogeneous reaction of the fibers from copolymers with amines, amino acids, and dyes containing amino, phenolic hydroxyl groups was carried out, and it was assumed that the copolymer of acrylonitrile with glycidyl methacrylate was a “Reactive Polymer” having considerable chemical reactivity.

Als ein Weg zur Darstellung reaktionsfähiger Makropolymerer wurde die Copolymerisation des Acrylnitrils mit Glycidylmethacrylat und Glycidylacrylat untersucht. Die dargestellten Copolymerisate sind löslich, formbar und spinnbar.

Die homogene Reaktion der Copolymeren mit Aminen in Dimethylformamid und die heterogene Reaktion von Fäden der Copolymerisate mit Aminen, Aminosäuren und Farbstoffen mit Amino- und phenolischen Hydroxygruppen wurden ausgeführt. Nach den Ergebnissen stellt das Copolymere aus Acrylnitril mit Glycidylmethacrylat ein sehr reaktionsfähiges Polymeres dar.