Optische Oberflächencharakterisierung von plasmagespritzten stochastischen Strukturen

Optical characterization of the surface of plasma sprayed stochastic structures

Authors


Abstract

In diesem Beitrag wird die Erzeugung von Oberflächen mit stochastisch verteilten Mikrostrukturen durch thermisches Spritzen mit unterschiedlichen Prozessparametern beschrieben. Diese Oberflächen werden mit einem optischen Rauheitsmessgerät flächenhaft erfasst und weiterverarbeitet, so dass jede einzelne Struktur identifiziert wird. Aus diesen Daten werden Kenngrößen, wie die Fläche, das Volumen und die Tiefe der Strukturen, ebenso wie verschiedene Porositäten berechnet. Aus diesen Ergebnissen wird eine Korrelation von Spritzparametern und Oberflächenkennwerten erstellt. Außerdem werden tribologische Experimente mit den Oberflächen durchgeführt und der gemessene Reibwert mit der Fläche, der Tiefe und der mittleren Rauheit abseits der Strukturen korreliert.

Abstract

In this paper microstructures have been produced with a stochastic distribution by a thermal spraying process with different process parameters. An optical roughness measurement device has been used to measure these microstructures. Afterwards the measurement data is processed in order to identify each microstructure. Using this data several characteristics like the area, the volume and the depth of the microstructures as well as several porosities have been computed. These characteristics could be correlated to the process parameters. Furthermore, tribological experiments have been conducted with these surfaces and additional correlations between the friction value and the characteristics area, depth and the average roughness besides the structures have been performed.

Ancillary