Der falsche Knick im Licht: Materialien mit negativem Brechungsindex

Authors


Abstract

Durch Maßschneidern funktioneller nanoskaliger Baugruppen photonische Atome, dicht zusammengepackt zu einem effektiven Medium, können künstliche Materialien mit qualitativ neuartigen optischen Eigenschaften hergestellt werden. Ein Beispiel sind Materialien mit einer negativen Brechzahl. Die Strahlen- und Wellenoptik dieser Materialien steckt voller Überraschungen, wie bereits einfache computergenerierte Abbildungen und erste Experimente zeigen.

Ancillary