Mond, Erde und Sonne als Antrieb

Gezeitenströmungskraftwerke

Authors


Abstract

Für den Klimaschutz und eine nachhaltige Energieversorgung erfährt die Nutzung der Meeresströmungen zunehmendes Interesse. Bis heute wurden eine große Anzahl an Konzepten und Technologien entwickelt und an einigen Pilotanlagen auch erste Erfahrungen gesammelt. Es zeigt sich, dass die raue, technikfeindliche Umgebung des Meeres eine große Herausforderung darstellt und besondere Entwicklungen erfordert. Am Beispiel der Technologieentwicklung von Voith Hydro werden die notwendigen Anstrengungen erläutert, die einen langjährigen, zuverlässigen Betrieb gewährleisten.

Ancillary