Gegenstrom-Wärmetauscher im Schulunterricht

Authors


Abstract

Im Rahmen einer Projektwoche haben Schüler der Klassen 7 bis 9 an der Kooperativen Gesamtschule Sehnde gelernt, wie in einem Haus Wärme beim Lüften zurückgewonnen werden kann. Dazu haben sie mit einfachsten Mitteln zwei Häuser aus Styropor gebaut, die beide gleich mit Ventilatoren über Lüftungskanäle mit Luft versorgt wurden. Aber nur ein Haus enthielt einen Wärmetauscher. Das Ergebnis war verständlich und überzeugend.

Ancillary