Ein Prosit auf die Symmetrieverletzung

Authors


Abstract

Klare Sache: Ohne Symmetrien könnte die Physik einpacken. Symmetrien sind das Rückgrat des Standardmodells. Und dass es keine Erhaltungsgröße ohne Symmetrie in der Wirkung gibt, bewies ganz klassisch schon Emmy Noether. Kein Wunder, dass es da in den physikalischen und nicht-physikalischen Blättern gehörig raschelt, als in den 1950er Jahren eine unerwartete Symmetrieverletzung aufgedeckt wird.

Ancillary