Der Sound der Nanowelt

Rastertunnelmikroskopie im akustischen Modell

Authors


Abstract

Der Beitrag stellt akustische Modelle der Rastertunnelmikroskopie vor. Diese nutzen Schallwellen und computergenerierte Visualisierungen zur Abbildung akustischer Systeme. Quantenanalogien veranschaulichen abstrakte Konzepte wie den Tunneleffekt und die Zustandsdichten von Elektronen. Die Experimente vermitteln einen praktischen, an Alltagserfahrungen orientierten Zugang zu Konzepten sowie Mess- und Visualisierungsmethoden der Nanowissenschaft. Sie demonstrieren auch, wie Nahfeldabbildungen die Beugungsgrenze der konventionellen Mikroskopie überwinden können.

Ancillary