SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Optische Verwirbelungen;
  • Vortizes;
  • Hohe-Harmonischen-Generierung;
  • HHG;
  • optischer Schraubenschlüssel;
  • Dunkelzustand

Abstract

Wirbel sind ein bekanntes natürliches Phänomen, bei dem Masse in eine stabile Rotationsbewegung versetzt wird. Weniger bekannt ist, dass auch Lichtstrahlen in einen Zustand versetzt werden können, der in vielen Eigenschaften mit einem Wirbel vergleichbar ist. Unser Experiment hat gezeigt, dass sich solche optischen Verwirbelungen über einen großen Teil des elektromagnetischen Spektrums verpflanzen lassen, ohne dass sie dabei zusammenbrechen. Man kann diese Wirbel also im langwelligeren Bereich an starken Laserpulsen erzeugen und sie mit deren Hilfe theoretisch bis in den Röntgenbereich hoch transformieren. Gelungen ist dies bislang bis ins extreme Ultraviolette. Damit werden die Lichtwirbel für die Spektroskopie bestimmter Elektronenzustände, die Dunkelzustände, hochinteressant.