Teilchenwinde vom Zentrum der Milchstraße


Abstract

Das Zentrum unserer Milchstraße beherbergt nicht nur ein 4,3 Millionen Sonnenmassen schweres Schwarzes Loch, sondern ist auch eine Region mit intensiver Sternentstehung. Die Ursache für zwei riesige Gasblasen, die sich ober- und unterhalb des galaktischen Zentrums ausdehnen, war lange ein großes Rätsel. Neue Radiobeobachtungen deuten darauf hin, dass ein von Sternentstehungsregionen ausgehender Teilchenstrom hierfür verantwortlich ist.

Ancillary