SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

The occurrence of displacement fringes in an annealed and slow cooled specimen of B2-structured FeAl alloy is found. These displacement fringes arise on the {100} planes and are thought to be due to thin planar precipitates.

Das Auftreten von Verschiebungsstreifen wird in einer vergüteten und langsam abgekühlten Probe einer B2-strukturierten FeAl-Legierung beobachtet. Diese Verschiebungsstreifen treten in der {100}-Ebene auf und es wird angenommen, daß sie die Folge von dünnen flachen Abseheidun-gen sind.