Cohesion and Cauchy Discrepancy in Stable Simple Cubic Metals

Authors


Abstract

It is shown that, within the framework of the electron gas central pair potential model, the bulk modulus and the pressure associated with the conduction electrons are responsible for the Cauchy discrepancy and cohesion exhibited by stable simple cubic metals. It is shown that the correlation part of the electron energy, along with the Fermi and exchange parts at the proper electron separation, effectively contribute towards the desired values of the bulk modulus and the pressure.

Abstract

Es wird gezeigt, daß im Rahmen des Elektronengas-Zentralpaar-Potentialmodells der Elastizitätsmodul und der mit den Leitungselektronen verknüpfte Druck für die Cauchy-Diskrepanz und die Kohäsion verantwortlich sind, die in stabilen, einfach kubischen Metallen auftritt. Es wird weiter gezeigt, daß der korrelierte Teil der Elektronenenergie, zusammen mit den Fermi- und Austauschanteilen, bei korrekter Elektronenseparation beträchtlich zu den geforderten Werten des Elastizitätsmoduls und des Drucks beiträgt.

Ancillary