Das Rätsel des Hummeltrompeters: Lichtalarm

1. Bericht über Verhaltensstudien an einem kleinen Nest von Bombus bypnorum mit Arbeiter-Königin

Authors


Zusammenfassung

Die Theorien über den “Hummeltrompeter”, der 1700 zum erstenmal von Goedart beobachtet wurde, werden eingehend erörtert und als unzureichend erkannt. Der entscheidende Auslöser ist das Licht, weshalb ich diese Erscheinung “Lichtalarm” nennen möchte. Beobachtungen bei Tageslicht und Versuche mit künstlichem Licht legen eine solche Erklärung nahe. Alarmiert werden besonders die Wachtposten der Kolonie. Der Sinn des Verhaltens ist vielleicht ein “Bereitschafts-Alarm”.

Ancillary