SEARCH

SEARCH BY CITATION

Abstract

Intensive intraspecific competition may occur during insect outbreaks which may have regional or local character. Their evolutionary significance is unknown. Intraspecific competition may have selected phytophagous insects for territorial behaviour and spacing mechanisms, although these may have other functions, too.

There is strong evidence for the lacking of significant interspecific competition between phytophagous insects. The evolution of the striking interspecific diversity which characterizes this group of insects and which means that, in accordance with it, plant communities provide an enormous amount of potential niches for them, has not been propelled by interspecific competition but by other factors of evolution.

Zusammenfassung

Gibt es Konkurrenz bei phytophagen Insekten?

Eine starke intraspezifische Konkurrenz kann während der Phase der Massenvermehrung von phytophagen Insekten auftreten, die jedoch regionalen Oder lokalen Charakter haben. Territorialverhalten und Ausbreitungsmechanismen dieser Insekten können als Folge intraspezifischer Selektion und zur Herabsetzung derselben selektiv evolviert sein, mögen jedoch auch andere Funktionen haben. Es gibt gewichtige Evidenzen dafür, daß interspezifische Konkurrenz bei phytophagen Insekten keine bedeutende Rolle spielt. Die Evolution der auffallenden Unterschiede zwischen den betreffenden Insektenarten steht im Zusammenhang mit dem enormen Angebot potentieller ökologischer Nischen durch die Pflanzenwelt, ist jedoch nicht durch interspezifische Konkurrenz, sondern durch andere Evolutionsfaktoren bedingt.