E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Prof. Dr. Gerhard Ertl Elementarschritte bei der heterogenen Katalyse Angewandte Chemie 102

Article first published online: 24 JAN 2006 | DOI: 10.1002/ange.19901021108

Einkristall-Oberflächen als Modellsysteme, das Rastertunnelmikroskop sowie elektronenspektroskopische Methoden ermöglichen eine Analyse der Elementarschritte bei der heterogenen Katalyse. Wie erfolgreich dieses Verfahren trotz der großen Unterschiede in den experimentellen Bedingungen sein kann, zeigt dieser Beitrag an der katalytischen Ammoniak-Synthese. Aufgrund derartiger Modellstudien berechnete und industriell erhaltene NH3-Ausbeuten korrelieren ausgezeichnet (siehe Diagramm).

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH