E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Helmut Schwarz Relativistische Effekte in der Gasphasenchemie von Ionen aus experimenteller Sicht Angewandte Chemie 115

Version of Record online: 25 SEP 2003 | DOI: 10.1002/ange.200300572

Thumbnail image of graphical abstract

Bindungsenergien, strukturelle Eigenschaften und Reaktivitätsmuster von 5d-Übergangsmetallen sind stark von relativistischen Effekten beeinflusst. Die einzigartige Fähigkeit von 5d-Metallkationen, im elektronischen Grundzustand bei Raumtemperatur Methan zu aktivieren (siehe Schema) oder der ausgeprägte Effekt von Liganden auf die Ionisierungsenergie von Gold sind hierfür typische Beispiele.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH