E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Robert Schlögl Katalytische Ammoniaksynthese – eine “unendliche Geschichte”? Angewandte Chemie 115

Version of Record online: 8 MAY 2003 | DOI: 10.1002/ange.200301553

Thumbnail image of graphical abstract

Besser geht's nicht? Die technische Ammoniaksynthese nach Haber und Bosch hat einen derartigen Reifegrad erreicht, dass in der Energiebilanz als wesentliche Verluste nur noch die Herstellung der hochreinen Ausgangsstoffe auftritt. Die Entwicklung neuer Katalysatoren wird zunehmend effektiv durch ein tieferes Grundlagenverständnis und immer weniger durch den Mittasch-Ansatz von „Versuch und Irrtum“ vorangetrieben.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH