E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Bernhard Westermann Asymmetrische katalytische Aza-Henry-Reaktionen zu 1,2-Diaminen und 1,2-Diaminocarbonsäuren Angewandte Chemie 115

Version of Record online: 16 JAN 2003 | DOI: 10.1002/ange.200390039

Thumbnail image of graphical abstract

Nach Erfolgen bei der Aldol- und der Mannich-Reaktion im Hinblick auf asymmetrische Reaktionsführung ließ die verwandte Aza-Henry-Reaktion (auch Nitro-Mannich-Reaktion genannt), die zu 1,2-Diaminen oder α,β-Diaminocarbonsäuren (siehe Schema; PG=Schutzgruppe) führt, mit entsprechenden Ergebnissen noch einige Zeit auf sich warten, bis vor kurzem erste Durchbrüche gelangen.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH