E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Véronique Michelet, Patrick Y. Toullec and Jean-Pierre Genêt Cycloisomerisierungen von 1,n-Eninen: faszinierende metallkatalysierte Umlagerungen und mechanistische Einblicke Angewandte Chemie 120

Article first published online: 31 MAR 2008 | DOI: 10.1002/ange.200701589

Thumbnail image of graphical abstract

Hoch attraktive Reaktionen sind die hier vorgestellten Cycloisomerisierungen, da sie dem häufig geforderten Streben nach Atomökonomie nachkommen. Neben Palladium erwiesen sich viele weitere Metalle als hervorragende Katalysatoren. Metallkatalysierte Tandemreaktionen halfen, die Komplexität der synthetisierten Verbindungen stark zu erhöhen, wie die Beispiele 14 belegen.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

Choose captcha format: Image or Audio. Click here if you need help.

SEARCH