E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

John Meurig Thomas and Juan-Carlos Hernandez-Garrido Untersuchung von Festkatalysatoren unter Betriebsbedingungen: Elektronen oder Röntgenstrahlen? Angewandte Chemie 121

Version of Record online: 9 APR 2009 | DOI: 10.1002/ange.200805994

Thumbnail image of graphical abstract

Sehen ist Glauben: Anhand neuer Forschungsergebnisse werden die Vor- und Nachteile von Elektronen und Röntgenstrahlen für die In-situ-Untersuchung von Katalysatoren erörtert und verglichen. Mit Röntgenstrahlen lässt sich z. B. die Struktur gebundener Reaktionspartner im stationären Zustand aus EXAFS-Daten ermitteln (siehe Bild), und man kann auf mechanistische Details schließen.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH