E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Prof. Armido Studer and Prof. Dennis P. Curran Organokatalyse und C-H-Aktivierung treffen auf Radikal- und Elektronentransferreaktionen Angewandte Chemie 123

Article first published online: 26 APR 2011 | DOI: 10.1002/ange.201101597

Thumbnail image of graphical abstract

Radikal(isch)e Perspektive: Kürzlich publizierte „organokatalytische C-H-Aktivierungen“ werden neu als Basen-vermittelte homolytische Substitutionen interpretiert. Eine Sequenz aus Addition eines Arylradikals an ein Aren, Deprotonierung (siehe Schema) und Elektronentransfer ist ein Teil der Kettenreaktion. Die Arbeiten sind damit keine konzeptionellen Durchbrüche mehr, können aber gleichwohl neue Synthesemöglichkeiten unter Nutzung der Radikal(anionen)chemie eröffnen.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

Choose captcha format: Image or Audio. Click here if you need help.

SEARCH