E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Albert Ardèvol and Prof. Carme Rovira The Molecular Mechanism of Enzymatic Glycosyl Transfer with Retention of Configuration: Evidence for a Short-Lived Oxocarbenium-Like Species Angewandte Chemie 123

Version of Record online: 26 SEP 2011 | DOI: 10.1002/ange.201104623

Thumbnail image of graphical abstract

Quantensprung: In quanten- und molekülmechanischen Metadynamiksimulationen zum Glycosyltransfer erwies sich eine SNi-Reaktion unter Vorderseitenangriff und Retention der Konfiguration am anomeren Zentrum als möglicher Modus. Durch die Identifizierung einer kurzlebigen Oxocarbenium-Spezies (siehe Bild; O rot, P golden, N blau, C schwarz) ist der Mechanismus auf molekularer Ebene nun lückenlos dokumentiert.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH