E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Bharat Kumar, Ruth L. Viboh, Margel C. Bonifacio, William B. Thompson, Jonathan C. Buttrick, Babe C. Westlake, Min-Soo Kim, Prof. Robert W. Zoellner, Prof. Sergey A. Varganov, Philipp Mörschel, Jaroslav Teteruk, Prof. Dr. Martin U. Schmidt and Prof. Benjamin T. King Septulene: The Heptagonal Homologue of Kekulene Angewandte Chemie 124

Article first published online: 12 OCT 2012 | DOI: 10.1002/ange.201203266

Thumbnail image of graphical abstract

Über sieben Stufen musst Du gehen: Septulen (siehe Struktur), das siebeneckige Homologe von Kekulen, wurde in sieben Stufen durch Ringschlussmetathese synthetisiert. Trotz der siebenzähligen Symmetrie und der daraus resultierenden nichtalternierenden Struktur ähneln seine spektroskopischen und strukturellen Eigenschaften stark denen von Kekulen. Die Sesselkonformation im Kristall ist eine Folge von Packungseffekten.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH