E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Li Ji and Prof. Dr. Gerrit Schüürmann Modell und Mechanismus: N-Hydroxylierung primärer aromatischer Amine durch Cytochrom P450 Angewandte Chemie 125

Version of Record online: 21 NOV 2012 | DOI: 10.1002/ange.201204116

Thumbnail image of graphical abstract

Nur ein Weg führt ans Ziel: Bislang sind fünf verschiedene Mechanismen für die P450-katalysierte N-Hydroxylierung primärer aromatischer Amine vorgeschlagen worden. Nach einer rechnerischen Analyse mit der Dichtefunktionaltheorie kann nur der H-Atom-Transfer-Weg – über eine H-Abstraktion vom Amin-N-Atom mit anschließender radikalischer Rekombination – im Tiefspin-Zustand zur Bildung des aromatischen Hydroxylamins beitragen.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH