E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Kiril Tishinov, Kristina Schmidt, Priv.-Doz. Daniel Häussinger and Prof. Dr. Dennis G. Gillingham Structure-Selective Catalytic Alkylation of DNA and RNA Angewandte Chemie 124

Version of Record online: 22 OCT 2012 | DOI: 10.1002/ange.201205201

Thumbnail image of graphical abstract

Rhodiumcarbenoide, die aus Diazoverbindungen erzeugt wurden, können eine Vielfalt von Nucleinsäuren in wässrigem Puffer durch N-H-Insertion katalytisch alkylieren (siehe Schema; MES=2-(N-Morpholino)ethansulfonsäure). Die Reaktion läuft spezifisch an ungepaarten Basen ab, wie sie in Einzelsträngen, Turn-Regionen und Überhängen vorliegen; Doppelstränge werden nicht angegriffen.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH