E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Svitlana Chernousova and Prof. Dr. Matthias Epple Silber als antibakterielles Agens: Ion, Nanopartikel, Metall Angewandte Chemie 125

Version of Record online: 18 DEC 2012 | DOI: 10.1002/ange.201205923

Thumbnail image of graphical abstract

Silber gegen Bakterien: Silber findet in vielfältiger Form Verwendung als antibakterieller Stoff. Standen früher schwerlösliche Silbersalze im Zentrum, so werden heute zunehmend Silber-Nanopartikel (kubische Silber-Nanopartikel siehe elektronenmikroskopische Aufnahme) verwendet. Da Silber auch zelltoxisch ist, stellt sich die Frage nach dem therapeutischen Fenster im Fall von Konsumgütern und in der Medizin.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH