E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Dipl.-Chem. Thomas Lunkenbein, Dr. Dirk Rosenthal, Torsten Otremba, Dr. Frank Girgsdies, Zihui Li, Hiroaki Sai, B. Sc. Carina Bojer, Dr. Gudrun Auffermann, Prof. Dr. Ulrich Wiesner and Prof. Dr. Josef Breu Über die Zugänglichkeit zu geordneten porösen Molybdänoxycarbid/Kohlenstoff-Nanokompositen Angewandte Chemie 124

Version of Record online: 9 NOV 2012 | DOI: 10.1002/ange.201206183

Thumbnail image of graphical abstract

Ein direkter Zugang zu hexagonal geordneten mesoporösen Molybdänoxycarbid/Kohlenstoff(MoC/C)-Nanokompositen basiert auf der thermischen Behandlung von mesostrukturiertem Polybutadien-block-poly(2-vinylpyridin) (PB-b-P2VP) und Molybdatophosphorsäure. Hierbei wurde PB-b-P2VP als strukturdirigierendes Agens und Kohlenstoffquelle verwendet. Die gefundene hohe spezifische Oberfläche der Nanokomposite eröffnet ein breites Anwendungsspektrum, z. B. bei der katalytischen Zersetzung von NH3.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH