E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Dr. Richard J. Payne Totalsynthese von Erythropoietin: ein Ergebnis der Entwicklung wegbereitender Synthesetechniken Angewandte Chemie 125

Article first published online: 23 NOV 2012 | DOI: 10.1002/ange.201207906

Thumbnail image of graphical abstract

Eine konvergente und einfache Methode zur Herstellung N-verknüpfter Glycopeptide (siehe Bild) wurde anhand der Herstellung dreier Glycopeptidfragmente von Erythropoietin (EPO) demonstriert. Die Fragmente wurden in der ersten Totalsynthese eines Erythropoietins mit vier Glycanen durch chemische Ligation zusammengeführt. Die Methode sollte weitreichende Anwendungen in der Synthese von Glycoproteinen für biologische Studien finden.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

Choose captcha format: Image or Audio. Click here if you need help.

SEARCH