E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

M. Sc. Daniela Paunescu, Dr. Roland Fuhrer and Dr. Robert N. Grass Schützen und Entschützen von DNA – temperaturstabile Nucleinsäuren als Barcode zur Markierung von Polymeren Angewandte Chemie 125

Article first published online: 6 MAR 2013 | DOI: 10.1002/ange.201208135

Thumbnail image of graphical abstract

Kugel-sicherer Schutz: In einer Siliciumdioxidkugel geschützte DNA kann hohen Temperaturen und aggressiven Behandlungen mit radikalischen Spezies standhalten. Nach dem Entschützen mit Flusssäure kann die DNA durch biochemische Standardmethoden analysiert werden. Das Konzept des Schützens und Entschützens von DNA ermöglicht die Vereinbarkeit mit Verarbeitungsprozessen von Polymeren und kann so für die Kennzeichnung von Materialien verwendet werden.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

Choose captcha format: Image or Audio. Click here if you need help.

SEARCH