E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Prof. Dr. Klaus Banert, Sebastian Richter, Dieter Schaarschmidt and Prof. Dr. Heinrich Lang Wohlbekannt oder neu? Eine erneute Untersuchung der Synthese und Strukturzuordnung binärer C2N14-Verbindungen Angewandte Chemie 125

Article first published online: 12 FEB 2013 | DOI: 10.1002/ange.201209170

Thumbnail image of graphical abstract

Ein rascher Ringschluss wandelt das Tetraazid 1, das vermeintlich in den Jahren 1961 und 2009 bei Raumtemperatur charakterisiert wurde, in das Tetrazol 2 um. Folglich sind die bisher synthetisierten Produkte in Wirklichkeit identisch mit dem Heterocyclus 2, der auch über eine dritte Methode im Jahre 2011 hergestellt wurde. Nach der Erzeugung bei tiefer Temperatur wurden die offenkettige Verbindung 1 und ihre Cyclisierung nun erstmals analysiert.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

Choose captcha format: Image or Audio. Click here if you need help.

SEARCH