E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Dr. Xiaoqing Zeng, Dr. Eduard Bernhardt, Dr. Helmut Beckers, Prof. Dr. Klaus Banert, Dr. Manfred Hagedorn and Hailiang Liu Formylazid: Eigenschaften und Festkörperstruktur Angewandte Chemie 125

Article first published online: 12 FEB 2013 | DOI: 10.1002/ange.201209288

Thumbnail image of graphical abstract

Das einfachste Acylazid, HC(O)N3, wurde in Reinsubstanz hergestellt und mit IR- und Raman-Spektroskopie sowie über die Analyse der Tieftemperatur-Einkristall-Röntgenstrahlbeugung charakterisiert (siehe Festkörperstruktur; C weiß, H grau, N blau, O rot). Die Photolyse des Azids in CO-dotierten festen Edelgasmatrizen lieferte den ersten experimentellen Beweis für die schwer fassbare Stammverbindung der Acylisocyanate, HC(O)NCO.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH