E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Dr. Yun Xiong, Dr. Shenglai Yao and Prof. Dr. Matthias Driess Chemische Tricks zur Zähmung von Silanonen und ihren schweren Homologen mit E[DOUBLE BOND]O-Bindungen (E=Si–Pb): von schwer fassbaren Spezies zu isolierbaren Bausteinen Angewandte Chemie 125

Article first published online: 1 MAR 2013 | DOI: 10.1002/ange.201209766

Thumbnail image of graphical abstract

Das E und O: Die jüngsten Entwicklungen stabiler Verbindungen mit E[DOUBLE BOND]O-Bindungen (E=Si, Ge, Sn und Pb) werden vorgestellt. Die Bildung einer Serie von Silanonkomplexen und das erste „echte“ stabile Germanon sind die nennenswertesten Entwicklungen im Bereich der schweren Ketonanaloga. Die strukturellen und spektroskopischen Daten dieser neuen Spezies sowie ihre Reaktivitäten haben das Wissen über die Chemie der schweren Ketone bereichert.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

Choose captcha format: Image or Audio. Click here if you need help.

SEARCH