E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Xiaohong Liu, Jiasong Li, Cheng Hu, Qing Zhou, Wei Zhang, Meirong Hu, Juanzuo Zhou and Jiangyun Wang Innenrücktitelbild: Significant Expansion of the Fluorescent Protein Chromophore through the Genetic Incorporation of a Metal-Chelating Unnatural Amino Acid (Angew. Chem. 18/2013) Angewandte Chemie 125

Version of Record online: 28 MAR 2013 | DOI: 10.1002/ange.201302113

Thumbnail image of graphical abstract

Eine metallchelatisierende nichtnatürliche Aminosäure (UAA) mit einer 8-Hydroxychinolin-Einheit (HqAla) wurde enzymatisch in einer Stufe erhalten. In der Zuschrift auf S. 4905 ff. zeigen J. Y. Wang et al., dass der Einbau von HqAla in fluoreszierende Proteine deren Emissionsmaxima zu größeren Wellenlängen verschiebt (Rotverschiebung). Diese UAA konnte für das Engineering von Metalloproteinen und stärker fluoreszierenden Proteinen sowie für NMR-Spektroskopie paramagnetischer Proteine genutzt werden.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH