E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Umar Farid, Florence Malmedy, Romain Claveau, Lena Albers and Prof. Dr. Thomas Wirth Stereoselektive Umlagerungen mit chiralen hypervalenten Iodreagentien Angewandte Chemie 125

Article first published online: 7 MAY 2013 | DOI: 10.1002/ange.201302358

Thumbnail image of graphical abstract

I mag Umlagerungen: Hypervalente Iodverbindungen können als umweltverträgliche, milde und selektive Reagentien für hoch enantioselektive Umlagerungen von Alkenen eingesetzt werden. Erstmals werden enantioselektive Umlagerungen zu α-arylsubstituierten Ketonen mit Milchsäurederivaten von Iod(III)-Reagentien vorgestellt.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

SEARCH