E-mail

E-mail a Wiley Online Library Link

Dr. Ralf Bierbaum, Dr. Jürgen Franke and Dr. Frank Westphal Explosionsschutz durch Inertisierung mit Wasserdampf bei gleichzeitiger Minimierung der Emissionen Chemie Ingenieur Technik 85

Article first published online: 31 OCT 2013 | DOI: 10.1002/cite.201300050

Thumbnail image of graphical abstract

Reaktoren, die brennbare Lösemittel enthalten, können u. a. mit Wasserdampf inertisiert werden. Die Verfahrens- und sicherheitstechnischen Randbedingungen zur sicheren Inertisierung mit Wasserdampf werden anhand eines praktischen Beispiels diskutiert. Gleichzeitig führt die Technik auch zur Reduzierung der Emissionen an organischen Lösemitteln.

Complete the form below and we will send an e-mail message containing a link to the selected article on your behalf

Required = Required Field

Choose captcha format: Image or Audio. Click here if you need help.

SEARCH