Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 126 Issue 39

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

Recently Published Issues

See all

Autorenhinweis

Mehr erfahren

Neu: Abstracts für Zuschriften

Um die Auffindbarkeit von Zuschriften zu erleichtern, soll der erste Absatz ab sofort eingereichter Manuskripte eine Zusammenfassung (ein Abstract) des Manuskripts sein; dabei sollten die Motivation für die Arbeit, die angewendeten Methoden, die Ergebnisse und die Schlussfolgerungen in zusammen maximal 1000 Zeichen präsentiert werden.


App für iPad und iPhone im App Store

Jetzt laden.

Autoren-Profile

Weitere Profile

Eric Meggers

„Mein Lieblingsgericht ist alles mit Curry. Mein Lieblingsort auf der Welt ist San Diego, knapp gefolgt von Xiamen ...“ Dies und mehr von und über Eric Meggers finden Sie auf Seite 10446.

Angew. Chem.2014, 126, No. 39, 10446

Reviews from Our Sister Journals

17.09.2014

Angewandte Chemie 39/2014 – Teamwork

Angewandte Chemie 39/2014 – TeamworkIn diesem Heft diskutieren V. Dötsch et al. die intrazelluläre NMR- und EPR-Spektroskopie von biologischen Makromolekülen in einem Aufsatz. Wie haben diese Techniken die direkte Untersuchung der Konformation, Dynamik, Bindungsvorgänge und posttranslationalen Modifikationen biologischer Makromoleküle in lebenden Zellen ermöglicht? In einem weiteren Aufsatz beleuchten M. Hellwig und T. Henle die Geschichte der Maillard-Reaktion: Welche Chemie steckt hinter Geruch, Geschmack und Aussehen thermisch verarbeiteter Lebensmittel? In einemKurzaufsatz fassen T. Ube und T. Ikeda den Entwurf, die Herstellung und die Funktionen photomobiler Polymermaterialien mit vernetzten flüssigkristallinen Strukturen zusammen. Im Highlight geht es um Trennmembranen aus Graphenoxid (Z. P. Smith und B. D. Freeman). H. M. L. Davies und D. Morton erklären in einem Editorial, wie Syntheseplanung dank C-H-Funktionalisierung im Team effizienter abläuft.

Im Zuschriftenteil stellen Z.-Y. Xu et al. eine vielfältige und milde Fluorierung von C-H-Bindungen in Gegenwart von Nitrat vor (siehe Bild). H. Tanaka et al. konnten Anodenkatalysatoren für Hydrazin-Brennstoffzellen in einem Fahrzeug-Prototypen erproben und S. I. Zones et al. gelang die Herstellung siliziumreicher Zeolithe mit Kanälen aus besonders großen Poren.

Lesen Sie mehr in Heft 39/2014.

Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

Presseinfo

Lesen Sie mehr

Sortierte Wassermoleküle

Trennung von para- und ortho-Wasser

Sortierte Wassermoleküle - Trennung von para- und ortho-Wasser

Wasser ist nicht gleich Wasser – zumindest auf molekularer Ebene: Es gibt zwei Molekülversionen, die sich in den Spin-Zuständen ihrer Wasserstoffkerne unterscheiden: para- und ortho-Wasser. Hamburger Wissenschaftler vermelden in der Zeitschrift Angewandte Chemie jetzt die erfolgreiche Trennung beider Formen.

Soziale Netzwerke

Follow @angew_chem

Twitter. Discover the latest EarlyView articles and more.
Follow now.

Facebook

Facebook. Connect and share with Angewandte.
Find us now.

LinkedIn Join Us

Tag Cloud

Click on a keyword to find the latest articles that have it. Click "Edit Search" on the results page to refine or expand the query. Click "Save Search" to add the query to your profile and be alerted to new articles that match it.

Alkine · Asymmetrische Katalyse · Asymmetrische Synthesen · C-H-Aktivierung · Cycloadditionen · Dichtefunktionalrechnungen · Elektrochemie · Fluoreszenz · Gold · Heterocyclen · Heterogene Katalyse · Homogene Katalyse · Kreuzkupplungen · Kupfer · Magnetische Eigenschaften · Nanopartikel · Nanostrukturen · Naturstoffe · NMR-Spektroskopie · Organokatalyse · Palladium · Peptide · Polymere · Rhodium · Ruthenium · Selbstorganisation · Strukturaufklärung · Supramolekulare Chemie · Synthesemethoden · Totalsynthesen

SEARCH

SEARCH BY CITATION