Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 128 Issue 41

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

Pressezentrum

Hier finden Sie allgemein zugängliche Pressemitteilungen. Registrierte Mitglieder der Presse haben auch exklusiv vorab Zugang zu den vollständigen Beiträgen dazu sowie zu den graphisch aufbereiteten Inhaltsverzeichnissen der kommenden Ausgabe (jeweils als PDF-Dateien).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion oder direkt an die Autoren. Deren Adressen sind in den Artikeln angegeben. Zögern Sie nicht, uns Anregungen zu diesem Service mitzuteilen!

Haben wir Ihren Beitrag in unserer Presseschau übersehen? Schreiben Sie uns...

Bitte beachten Sie, dass ab 2005 die Numerierung der Pressemitteilungen nicht notwendigerweise mit der der Hefte übereinstimmt.

Archiv: 2006, 2005, 2004, 2003, 2002, 2001

Zum Lesen der PDF-Dateien benötigen Sie
z. B. das Programm Acrobat Reader.

Inhalts-
verzeichnis
PressemitteilungOriginalbeitrag

51/2006

Stickstoff in brauchbare Form bringen
Stickstoff fixieren: Hafniumkomplex verkuppelt atmosphärischen Stickstoff mit Kohlendioxid
(PDF)

Nitrogen–Carbon Bond Formation from N2 and CO2 Promoted by a Hafnocene Dinitrogen Complex Gives Access to a Substituted Hydrazine

Paul J. Chirik, Cornell University, Ithaca (USA)


50/2006

Wie kristallisiert Aspirin?
Zwei verschiedene Kristallformen von Aspirin bilden ineinander verwachsene Domänen
(PDF)

Zur Polymorphie von Aspirin

Roland Boese, Universität Duisburg-Essen (Deutschland)


49/2006

Salomonisch verknotete Moleküle
Ineinander verschlungene Molekülringe durch Selbstorganisation
(PDF)

A Molecular Solomon Link

J. Fraser Stoddart, University of California, Los Angeles (USA)


48/2006

Haarnadeln für den Schalter
Künstliche RNA-Liganden unterscheiden An- und Aus-Zustand von Riboschaltern
(PDF)

RNA Ligands That Distinguish Metabolite-Induced Conformations in the TPP Riboswitch

Michael Famulok, Universität Bonn (Deutschland)


47/2006

Gewichtige Viren
Massenbestimmung einzelner Viren mit einer Miniatur-Ionenfalle
(PDF)

Microscopy-Based Mass Measurement of a Single Whole Virus in a Cylindrical Ion Trap

Huan-Cheng Chang, Academia Sinica, Taipei (Taiwan)


46/2006

Einfach eintauchen
Hochempfindlich aber einfach zu handhaben: Teststäbchen für den schnellen Nachweis von Kokain
(PDF)

A Simple and Sensitive "Dip-Stick" Test in Serum Based on Lateral Flow Separation of Aptamer-Linked Nanostructures

Yi Lu, University of Illinois at Urbana-Champaign, Urbana (USA)


45/2006

Entscheidende Paarbildung
Entstehung des Lebens: Auf der Suche nach dem ersten genetischen Material
(PDF)

Mapping the Landscape of Potentially Primordial Informational Oligomers: Oligodipeptides and Oligodipeptoids Tagged with Triazines as Recognition Elements / Mapping the Landscape of Potentially Primordial Informational Oligomers: Oligodipeptides Tagged with 2,4-Disubstituted 5-Aminopyrimidines as Recognition Elements

Ramanarayanan Krishnamurthy, The Scripps Research Institute, La Jolla, CA (USA)


44/2006

Bitte tief ausatmen
Rasches und einfaches Verfahren zur Atemluftanalytik
(PDF)

Rapid In Vivo Fingerprinting of Nonvolatile Compounds in Breath by Extractive Electrospray Ionization Quadrupole Time-of-Flight Mass Spectrometry

Renato Zenobi, ETH Zürich (Schweiz)


43/2006

Platin-Käfige
Liposomen als Blaupause für nanoskopische Hohlkugeln aus Platin
(PDF)

Synthesis of Platinum Nanocages by Using Liposomes Containing Photocatalyst Molecules

John A. Shelnutt, University of Georgia, Athens (USA)


42/2006

Gewundene Moleküle
Groß und gefaltet wie ein Protein – aber ganz und gar synthetisch
(PDF)

Proteomorphous Objects from Abiotic Backbones

Ivan Huc, Institut Européen de Chimie et Biologie, Pessac (Frankreich)


41/2006

Der Duft des Eisens
„Metallischer“ Geruch von Eisen, eisenhaltigem Wasser und Blut entsteht durch Zersetzung von Hautfetten
(PDF)

Die zwei Gerüche des Eisens bei Berührung und unter Säureeinwirkung – (Haut-)Carbonylverbindungen und Organophosphine

Dietmar Glindemann, Virginia Polytechnic Institute and State University, Blacksburg (USA)


40/2006

Resistente Keime killen
Totalsynthese geglückt: Platensimycin, ein neuartiges Antibiotikum
(PDF)

Total Synthesis of Platensimycin

K. C. Nicolaou, The Scripps Research Institute, La Jolla (USA)


39/2006

Elektromagnetische Miniaturen
Simultane Herstellung von Mikrokanälen und parallelen elektrisch leitenden Metalldrähten
(PDF)

Cofabrication of Electromagnets and Microfluidic Systems in Poly(dimethylsiloxane)

George M. Whitesides, Harvard University, Cambridge (USA)


38/2006

Eingebauter Stopper
Mittel und Gegenmittel im selben Molekül: Neuer Blutgerinnungshemmer lässt sich durch Bestrahlung abschalten
(PDF)

Ein Antikoagulans mit photoaktivierbarer Antidotaktivität

Alexander Heckel, Universität Bonn (Deutschland)


37/2006

Moleküle im Anzug
Suitane: Mechanisch verzahnte Moleküle
(PDF)

Suitanes

J. Fraser Stoddart, University of California, Los Angeles (USA)


36/2006

Die Form entscheidet
Regeneration von Nerven: Cyclopeptide ahmen Struktur und Wirkung des Kohlenhydrats HNK-1 nach
(PDF)

Glycomimetische Cyclopeptide stimulieren Neuritenwachstum

Norbert Sewald, Universität Bielefeld (Deutschland)


35/2006

Von Bläschen zu Käpselchen
Herstellung von Siliciumdioxid-Nanokapseln durch Aufschäumen von Polymeren mit überkritischem Kohlendioxid
(PDF)

Nanoscale Silica Capsules Ordered on a Substrate: Oxidation of Nanocellular Thin Films of Poly(styrene-b-dimethylsiloxane)

Hideaki Yokoyama, National Institute of Advanced Industrial Science and Technology, Tsukuba (Japan)


34/2006

Anknipsbarer Lotoseffekt
Material mit lichtschaltbaren super-wasserabweisenden Eigenschaften
(PDF)

Photoinduced Reversible Formation of Microfibrils on a Photochromic Diarylethene Microcrystalline Surface

Kingo Uchida, Ryukoku University, Otsu (Japan)


33/2006

Seltsame Stäbchen
Werden beim Strecken dicker und beim Zusammendrücken dünner: Simulationen identifizieren auxetische Moleküle
(PDF)

Auxetics at the Molecular Level: A Negative Poisson's Ratio in Molecular Rods

Shmaryahu Hoz, Bar-Ilan University, Ramat-Gan (Israel)


32/2006

Anthraxdetektor entwickelt
Monoklonaler Antikörper erkennt spezifischen Zucker auf der Sporenoberfläche von Anthrax-Bakterien
(PDF)

Antikörper gegen ein Kohlenhydrat-Antigen zum Nachweis von Anthrax-Sporen

Peter Seeberger, ETH Zürich (Schweiz)


31/2006

Codierte Nano-Drähte entlarven Biowaffen
Streifenförmige Nanodrähte aus Silber und Gold als Basis für den simultanen Nachweis verschiedener Pathogene
(PDF)

Metallic Striped Nanowires as Multiplexed Immunoassay Platforms for Pathogen Detection

Jeffrey B.-H. Tok, Lawrence Livermore National Laboratory (USA)


30/2006

Arzneimittel gut verpackt
Metallorganische Kristalle mit großen Poren speichern Arzneimittel und geben sie zeitlich verzögert wieder ab
(PDF)

Metal-Organic Frameworks as Efficient Materials for Drug Delivery

Christian Serre, Gérard Férey, Inst. Lavoisier, Versailles (Frankreich)


29/2006

Proteine als Eltern
Konstruktion von Proteinen mit neuen mechanischen Eigenschaften durch Rekombination von Protein-Fragmenten
(PDF)

Engineering Proteins with Novel Mechanical Properties by Recombination of Protein Fragments

Hongbin Li, University of British Columbia, Vancouver (Kanada)


28/2006

Zellen ankleben
Mikroelektochemische Methode zur punktgenauen Ansiedlung lebender Zellen auf einem Träger
(PDF)

Switching On Cell Adhesion with Microelectrodes

Gunther Wittstock, Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg (Deutschland)


27/2006

Zweistufiger Verstärker
Kopplung zweier enzymatischer Reaktionen: empfindlicher Nachweis für immunologische ELISA-Tests
(PDF)

Biocatalytic Evolution of a Biocatalyst Marker: Towards the Ultrasensitive Detection of Immunocomplexes and DNA Analysis

Itamar Willner, The Hebrew University of Jerusalem (Israel)


26/2006

Wählerisches Edelmetall
Goldnanopartikel lagern sich selektiv auf bestimmten Flächen von Kristallen der Aminosäure Cystin ab
(PDF)

Anisotropic Decoration of Gold Nanoparticles onto Specific Crystal Faces of Organic Single Crystals

Kazuki Sada, Kyushu University, Fukuoka (Japan)


25/2006

Ferngesteuert
Mikrokapseln können in Zellen eindringen und auf einen Lichtimpuls von außen hin ihren Inhalt dort freisetzen
(PDF)

Laser-Induced Release of Encapsulated Materials inside Living Cells

Andre G. Skirtach, Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung, Golm/Potsdam (Deutschland)


24/2006

Feldspiele
Elektrisches Feld als Reiz: chemisches System antwortet mit Bildung von Flüssigkristallen
(PDF)

Electric-Field Modulation of Phase-Transition Temperature in Constitutional Dynamic Liquid Crystals

Jean-Marie Lehn, Institut de Science et d�Ingénierie Supramoléculaires, Strasbourg (Frankreich)


23/2006

Chip zeigt Mutation an
DNA-Chips zur raschen und zuverlässigen Identifizierung von Punktmutationen
(PDF)

SNP Genotyping by Using Photochemical Ligation

Kenzo Fujimoto, Japan Advanced Institute of Science and Technology


22/2006

Druckfrisch
Universelle Tinte für den Mikrokontaktdruck
(PDF)

Universelle Tinte für den Mikrokontaktdruck

Dirk Burdinski, Philips Research, Eindhoven (Niederlande)


21/2006

Nachwachsende Rohstoffe
Glycerin entsteht beim Fermentieren von Zucker und dient zur Synthese von Kohlenwasserstoffen
(PDF)

Glycerol as a Source for Fuels and Chemicals by Low-Temperature Catalytic Processing

James A. Dumesic, University of Wisconsin, Madison (USA)


20/2006

Bildschirm als Analysengerät
Detektion von Aminen, CO und NOx per Computerbildschirm und Web-Kamera
(PDF)

Chemical Sensing with Familiar Devices

Ingemar Lundström, Linköpings Universitet (Sweden)


19/2006

Das Molekül im Molekül
Makrocyclische Cyclophane bilden röhrenartige Strukturen, die kleinere Moleküle aufnehmen können
(PDF)

Cyclophanes Within Cyclophanes: The Synthesis of a Pyromellitic Diimide-Based Macrocycle as a Structural Unit in a Molecular Tube and Its Inclusion Phenomena

Teruo Shinmyozu, Kyushu University, Kukuoka (Japan)


18/2006

Krebszellen sichtbar machen
Tumorproteasen verändern die magnetischen Eigenschaften von Nanopartikeln
(PDF)

Proteolytic Actuation of Nanoparticle Self-Assembly

Sangeeta N. Bhatia, Massachusetts Institute of Technology, Cambridge (USA)


17/2006

Taxi für die DNA
Photosensitive Gold-Nanopartikel können DNA elektrostatisch binden und unter UV-Licht wieder freisetzen
(PDF)

Light-Regulated Release of DNA and its Delivery to Nuclei by Means of Photolabile Gold Nanoparticles

Vincent M. Rotello, University of Massachusetts, Amherst (USA)


16/2006

Molekulare Schalter
Optoelektronische Bauteile auf der Basis einer farbstoffsensibilisierten TiO2-Solarzelle
(PDF)

TiO2-Based Light-Driven XOR/INH Logic Gates

Koiti Araki, Universidade de São Paulo (Brasilien)


15/2006

Chemische Speichereinheiten
Oszillierende chemische Reaktionen können durch Licht erzeugte Muster konservieren
(PDF)

A Reaction–Diffusion Memory Device

Irving R. Epstein, Brandeis University, Waltham, MA (USA)


14/2006

Gedächtnisleistung
Auf dem Weg zur Kunststoffelektronik: Dynamic Random Access Memory (DRAM) auf Polymerbasis
(PDF)

A Dynamic Random Access Memory (DRAM) Based on a Conjugated Copolymer Containing Electron-Donor and -Acceptor Moieties

En-Tang Kang, National University of Singapore (Singapur)


13/2006

Nanotechnik mit Hula-Hoop
Periodische Nanostrukturen aus Goldnanopartikeln und langen DNA-Strängen mit Wiederholungssequenzen
(PDF)

DNA Polymerization on Gold Nanoparticles through Rolling Circle Amplification: Towards Novel Scaffolds for Three-Dimensional Periodic Nanoassemblies

Yingfu Li, McMaster University, Hamilton (Kanada)


12/2006

Blutkörperchens Fußabdrücke
Blutgruppenbestimmung per Mikrowaage und geprägten Kunststoffoberflächen
(PDF)

Biomimetische AB0-Blutgruppenbestimmung

Franz L. Dickert, Universität Wien (Österreich)


11/2006

Malaria-Erreger aushungern
Neue selektive Hemmstoffklasse legt essenzielle Plasmodien-Enzyme lahm
(PDF)

Aushungern des Malaria-Erregers: Hemmer der Aspartylproteasen Plasmepsin I, II und IV

François Diederich, ETH Zürich (Schweiz)


10/2006

Genvariationen auf der Spur
„Elektronische“ DNA-Sequenzierung: Änderungen der Molekülladung als Signal
(PDF)

DNA Sequencing Based on Intrinsic Molecular Charges

Yuji Miyahara, National Institute for Materials Science, Tsukuba (Japan)


09/2006

Harte Schale – weicher Kern
Polymere Microgel-Partikel besitzen eine Schale, deren Dichte sich temperaturabhängig regeln lässt
(PDF)

Temperature-Sensitive Core–Shell Microgel Particles with Dense Shell

Walter Richtering, RWTH Aachen (Deutschland)


08/2006

Organische Wasserstoffspeicher
Mikroporöse Polymere aus miteinander verbundenen Kohlenwasserstoffringen
(PDF)

Towards Polymer-based Hydrogen Storage Materials: Engineering Ultramicroporous Cavities Within Polymers of Intrinsic Microporosity

Neil B. McKeown, Cardiff University (Großbritannien)


07/2006

Rechnen mit Enzymen
Gekoppelte Enzymsysteme eignen sich als Modelle für einfache Schaltkreise
(PDF)

Elementary Arithmetic Operations by Enzymes: A Model for Metabolic Pathway Based Computing

Itamar Willner, The Hebrew University of Jerusalem (Israel)


06/2006

Verräterische Schwellung
Weiche Mikrolinsen als Biosensoren: Änderung der Brennweite zeigt Anwesenheit von Analyt-Molekülen an
(PDF)

Label-Free Biosensing with Hydrogel Microlenses

L. Andrew Lyon, Georgia Institute of Technology, Atlanta (USA)


05/2006

Spurensuche
Nachweis von geringsten Proteinmengen durch Aptamere und PCR
(PDF)

Ultrasensitive Detection of Proteins by Amplification of Affinity Aptamers

Chris Le, University of Alberta, Edmonton (Kanada)


04/2006

Gut in Form
Metallatom gibt die Struktur vor: neues Konzept zur Konstruktion von Enzym-Hemmstoffen
(PDF)

Ruthenium Half-Sandwich Complexes Bound to Protein Kinase Pim-1

Eric Meggers, University of Pennsylvania, Philadelphia (USA)


03/2006

Umgefaltet
Ein Molekül, das seine Gestalt bei Bestrahlung mit Licht ändert: Prototyp eines lichtsteuerbaren Foldamers
(PDF)

Prototyp eines photoschaltbaren Foldamers

Stefan Hecht, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Mülheim an der Ruhr (Deutschland)


02/2006

Kohleverflüssigung
Hydrierung in Gegenwart von Boran- und Iod-Katalysatoren ebnet den Weg zur Verflüssigung von Magerkohle
(PDF)

Verflüssigung von hoch-inkohlten Steinkohlen nach Hydrierung in Gegenwart von Boran- oder Iod-Homogenkatalysatoren

Matthias W. Haenel, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Mülheim an der Ruhr (Deutschland)


02/2006


(PDF)

,


01/2006

Fixieren durch Filtrieren
Neue Teststreifen zum Nachweis von Schwermetallen
(PDF)

Test Strips for Heavy-Metal Ions Fabricated from Nanosized Dye Compounds

Toshishige M. Suzuki, AIST Tohoku (Japan)


SEARCH

SEARCH BY CITATION