Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 127 Issue 37

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

VIP-Vorschau

Die folgenden Zuschriften sind nach Ansicht zweier Gutachter "Very Important Papers".

Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion am Ende der Inhaltsangaben bereits publizierter Beiträge. Wissenschaftliche Kommentare können von der Redaktion an die Autoren weitergeleitet und hier publiziert werden. Bitte geben Sie in Ihrem Kommentar an, ob Sie damit einverstanden sind.

VIP 

 

Al2O3 Nanosheets Rich in Pentacoordinate Al3+ Ions Stabilize Pt-Sn Clusters for Propane Dehydrogenation

Dr. Lei Shi, Gao-Ming Deng, Prof. Wen-Cui Li, Dr. Shu Miao, Qing-Nan Wang, Prof. Wei-Ping Zhang and Prof. An-Hui Lu

Al2O3 Nanosheets Rich in Pentacoordinate Al3+ Ions Stabilize Pt-Sn Clusters for Propane DehydrogenationStabil und selektiv: γ-Al2O3-Nanoschichten mit einem hohen Anteil an fünffach koordinierten Al3+-Ionen können Pt-Sn-Cluster exzellent dispergieren und stabilisieren, einhergehend mit einer erhöhten Elektronendichte der Pt-Zentren. Der Katalysator bewirkt die Umsetzung von Propan zu Propylen mit einer Selektivität von >99 % bei minimaler Verkokung und Sinterung.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Formation of Ruthenium Carbenes by gem-Hydrogen Transfer to Internal Alkynes: Implications for Alkyne trans-Hydrogenation

M. Sc. Markus Leutzsch, Dr. Larry M. Wolf, Puneet Gupta, Dr. Michael Fuchs, Prof. Walter Thiel, Dr. Christophe Farès and Prof. Alois Fürstner

Formation of Ruthenium Carbenes by gem-Hydrogen Transfer to Internal Alkynes: Implications for Alkyne trans-HydrogenationBestimmte Ruthenium-Komplexe katalysieren die stereochemisch höchst ungewöhnliche trans-Hydrierung interner Alkine, können jedoch auch eine geminale Hydrierung auslösen, wobei beide H-Atome einer H2-Vorstufe auf das gleiche C-Atom eines Alkins übertragen werden, während das benachbarte C-Atom in ein Metall-Carben überführt wird. Diese Prozesse wurden durch PHIP-NMR-Spektroskopie (PHIP=Parawasserstoff-induzierte Polarisation) und Dichtefunktionalrechnungen untersucht.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Conductive Elastomers with Autonomic Self-Healing Properties

Kun Guo, Da-Li Zhang, Xiao-Mei Zhang, Prof. Dr. Jian Zhang, Prof. Dr. Li-Sheng Ding, Prof. Dr. Bang-Jing Li and Prof. Dr. Sheng Zhang

Conductive Elastomers with Autonomic Self-Healing PropertiesKandidaten für intelligente Robotik: Selbstheilende, leitfähige Komposite wurden hergestellt, indem einwandige Kohlenstoffnanoröhren mit einem Polymernetzwerk durch Wirt-Gast-Wechselwirkungen (siehe Bild; β-CD=β-Cyclodextrin) verbunden wurden. Das Poly- (2-hydroxyethylmethacrylat)-SWCNT-Komposit vereint elektrische Leitfähigkeit, Näherungsempfindlichkeit, Feuchtigkeitsempfindlichkeit und autonome Selbstheilungseigenschaften.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Observation of a Thermally Accessible Triplet State Resulting from Rotation around a Main-Group π Bond

Arseni Kostenko, Dr. Boris Tumanskii, Dr. Miriam Karni, Prof. Shigeyoshi Inoue, Prof. Masaaki Ichinohe, Prof. Akira Sekiguchi and Prof. Yitzhak Apeloig

Observation of a Thermally Accessible Triplet State Resulting from Rotation around a Main-Group π BondEin Triplett-Diradikal, das bei einer thermisch induzierten Rotation um eine Hauptgruppen-π-Bindung gebildet wird – die Si-Si-Doppelbindung in 1 –, wurde direkt mittels EPR-Spektroskopie beobachtet. Experiment und Theorie verweisen auf ein thermisches Gleichgewicht zwischen 1 und dem Triplett-Diradikal 2.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

A High-Voltage and Ultralong-Life Sodium Full Cell for Stationary Energy Storage

Shaohua Guo, Dr. Pan Liu, Dr. Yang Sun, Kai Zhu, Dr. Jin Yi, Prof. Mingwei Chen, Prof. Masayoshi Ishida and Prof. Haoshen Zhou

A High-Voltage and Ultralong-Life Sodium Full Cell for Stationary Energy StorageEs wird ganz auf Natrium gesetzt: Eine Natriumzelle mit Kathode und Anode aus Na0.66Ni0.17Co0.17Ti0.66O2 hat die höchste durchschnittliche Spannung (3.10 V) in symmetrischen Zellen und erreicht die größte Zyklenzahl (75.9 % Kapazitätserhaltung nach 1000 Zyklen) unter allen Natriumzellen bei nutzbarer Kapazität und guter Belastungsfähigkeit.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Unusual H-bond Topology and Bifurcated H-bonds in the 2-Fluoroethanol Trimer

Dr. Javix Thomas, Dr. Xunchen Liu, Prof. Dr. Wolfgang Jäger and Prof. Dr. Yunjie Xu

Unusual H-bond Topology and Bifurcated H-bonds in the 2-Fluoroethanol TrimerEin interessantes Beispiel für chiralitätsinduzierte Änderungen der Wasserstoffbrückentopologie liefert das 2-Fluorethanol-Trimer. Eine heterochirale Anordnung, die durch normale und verzweigte H-Brücken stabilisiert wird, ist gegenüber der cyclischen Bindungstopologie mit OH⋅⋅⋅OH-verbrücktem Ring bevorzugt, die für Trimere von Wasser und verwandten Alkoholen üblich ist. Die Rolle von transienter Chiralität und die Stärke der verzweigten H-Brücken wurden untersucht.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Time-Resolved Crystallography of the Reaction Intermediate of Nitrile Hydratase: Revealing a Role for the Cysteinesulfenic Acid Ligand as a Catalytic Nucleophile

Dr. Yasuaki Yamanaka, Dr. Yuki Kato, Dr. Koichi Hashimoto, Dr. Keisuke Iida, Prof. Kazuo Nagasawa, Dr. Hiroshi Nakayama, Dr. Naoshi Dohmae, Prof. Keiichi Noguchi, Prof. Takumi Noguchi, Prof. Masafumi Yohda and Prof. Masafumi Odaka

Time-Resolved Crystallography of the Reaction Intermediate of Nitrile Hydratase: Revealing a Role for the Cysteinesulfenic Acid Ligand as a Catalytic NucleophileVisualierung von Enzymreaktionen: Die katalytische Reaktion von Nitril-Hydratase wurde mit zeitauflösender Kristallographie verfolgt (siehe Bild; C grau, N blau, O rot, S gelb, Fe orange). Bei lichtinduzierter NO-Freisetzung dreht sich das Substrat in der Tasche, um an das Fe-Ion unter Bildung eines cyclischen Reaktionsintermediats zu binden. Dessen Struktur zeigt, dass das koordinierte Substrat vom Sulfenatliganden angegriffen wird.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Selective Synthesis of Single- and Multi-Walled Supramolecular Nanotubes by Using Solvophobic/Solvophilic Controls: Stepwise Radial Growth via “Coil-on-Tube” Intermediates

Dr. Seelam Prasanthkumar, Dr. Wei Zhang, Prof. Dr. Wusong Jin, Prof. Dr. Takanori Fukushima and Prof. Dr. Takuzo Aida

Selective Synthesis of Single- and Multi-Walled Supramolecular Nanotubes by Using Solvophobic/Solvophilic Controls: Stepwise Radial Growth via “Coil-on-Tube” IntermediatesUmgarnte Nanoröhren: Die hierarchische Anordnung von Hexabenzocoronen- Derivaten mit Perfluoralkyl-Gruppen lässt sich über solvophobe und solvophile Effekte steuern. Dieser Kontrollmechanismus führt zur selektiven Synthese ein- und mehrwandiger Nanoröhren. Bei der Zunahme der Wandzahl werden umwickelte Intermediate durchlaufen.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Silver-Mediated Oxidative Trifluoromethylation of Phenols: Direct Synthesis of Aryl Trifluoromethyl Ethers

Jian-Bo Liu, Dr. Chao Chen, Dr. Lingling Chu, Dr. Zeng-Hao Chen, Dr. Xiu-Hua Xu and Prof. Dr. Feng-Ling Qing

Silver-Mediated Oxidative Trifluoromethylation of Phenols: Direct Synthesis of Aryl Trifluoromethyl EthersZwei Nucleophile reagieren: Die direkte oxidative O-Trifluormethylierung von Phenolen mit CF3SiMe3 ist eine allgemein anwendbare und praktische Methode für die Synthese von Aryltrifluormethylethern. Eine Vielzahl funktioneller Gruppen wird unter diesen Reaktionsbedingungen toleriert, und die Methode eignet sich auch für die Trifluormethylierung komplexer, pharmazeutisch relevanter Verbindungen (NFSI=N-Fluorbenzolsulfonimid).

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Finely Tuned Polymer Interlayers Enhance Solar Cell Efficiency

Dr. Yao Liu, Zachariah A. Page, Prof. Dr. Thomas P. Russell and Prof. Dr. Todd Emrick

Finely Tuned Polymer Interlayers Enhance Solar Cell EfficiencyOrganische Elektronik: Drei konjugierte Polymerzwitterionen mit einer variablen Bandlücke wurden synthetisiert und als kathodenmodifizierende Schichten in Heteroübergangs-Solarzellen eingebaut, deren Leistungsumwandlungseffizienz (PCE) auf mehr als 10 % stieg. Struktur-Eigenschafts-Beziehungen kennzeichnen die optischen und elektronischen Hauptmerkmale, die zu den beobachteten hohen Effizienzen führen.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Highly Ordered Nanoporous Films from Supramolecular Diblock Copolymers with Hydrogen-Bonding Junctions

Dr. Damien Montarnal, Dr. Nicolas Delbosc, Cécile Chamignon, Dr. Marie-Alice Virolleaud, Yingdong Luo, Prof. Craig J. Hawker, Prof. Eric Drockenmuller and Dr. Julien Bernard

Highly Ordered Nanoporous Films from Supramolecular Diblock Copolymers with Hydrogen-Bonding JunctionsAuf Zeit verbandelt: Supramolekulare Diblockcopolymere entstehen durch Aggregation von Polymeren mit komplementären, starke Wasserstoffbrücken bildenden Gruppen. Die hierarchische Organisation ergibt hoch geordnete dünne Filme, die durch Aufbrechen der supramolekularen Verknüpfung in Wasser-Alkohol-Lösungen in poröse Membranen umgewandelt werden können.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Detection of the Short-Lived Radical Cation Intermediate in the Electrooxidation of N,N-Dimethylaniline by Mass Spectrometry

Timothy A. Brown, Prof. Hao Chen and Prof. Richard N. Zare

Detection of the Short-Lived Radical Cation Intermediate in the Electrooxidation of N,N-Dimethylaniline by Mass SpectrometryKurzer Auftritt: Das N,N-Dimethylanilin-Radikalkation DMA.+, ein transientes Intermediat mit einer Halbwertzeit unter 1 μs, wurde mithilfe von Massenspektrometrie mit Desorptions-Elektrosprayionisierung bei der elektrochemischen Oxidation von DMA detektiert.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Palladium-Catalyzed Decarbonylative Dehydration for the Synthesis of α-Vinyl Carbonyl Compounds and Total Synthesis of (−)-Aspewentins A, B, and C

Yiyang Liu, Dr. Scott C. Virgil, Prof. Robert H. Grubbs and Prof. Brian M. Stoltz

Palladium-Catalyzed Decarbonylative Dehydration for the Synthesis of α-Vinyl Carbonyl Compounds and Total Synthesis of (−)-Aspewentins A, B, and CMaskiertes Vinyl: δ-Oxocarbonsäuren sind maskierte Vinylverbindungen und können durch Pd-katalysierte decarbonylierende Dehydratation freigesetzt werden, um in einer α-Vinylierung von Carbonylverbindungen ein quartäres Stereozentrum zu bilden. Verschiedene α-Vinylcarbonyle werden in guten Ausbeuten erhalten, und die Reaktion wurde erfolgreich in der ersten enantioselektiven Totalsynthese von (−)-Aspewentin A–C eingesetzt.

Jetzt weiterlesen

VIP 

 

Self-Pillared, Single-Unit-Cell Sn-MFI Zeolite Nanosheets and Their Use for Glucose and Lactose Isomerization

Dr. Limin Ren, Dr. Qiang Guo, Prashant Kumar, Marat Orazov, Dandan Xu, Prof. Saeed M. Alhassan, Prof. K. Andre Mkhoyan, Prof. Mark E. Davis and Prof. Michael Tsapatsis

Self-Pillared, Single-Unit-Cell Sn-MFI Zeolite Nanosheets and Their Use for Glucose and Lactose IsomerizationLeichtbauweise: Sn wurde in das Strukturgitter von zeolithischen MFI-Lamellen eingeführt, die zu einem hierarchischen mikro/mesoporösen Lewis-Säure-Katalysator verschachtelt sind (siehe Bild). Umsätze und Selektivitäten in der Isomerisierung von Mono- und Disacchariden sind besser als mit anderen mikro- und mesoporösen Sn-haltigen Katalysatoren.

Jetzt weiterlesen

SEARCH

SEARCH BY CITATION