Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 128 Issue 49

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPhotoChem, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

Titelbild: Bifunktionale Organokatalysatoren auf Harnstoff-Basis für die effiziente dynamische kinetische Racemattrennung von Azlactonen (Angew. Chem. 5/2005)

117_05/2005Es war ein langer Weg von Wöhlers Harnstoff-Synthese aus Ammoniumcyanat 1828 zu den heute in der asymmetrischen Organokatalyse eingesetzten chiralen Harnstoffderivaten. A. Berkessel et al. berichten in der Zuschrift auf S. 817 ff. über einen bifunktionalen Organokatalysator auf Harnstoffbasis für die hoch enantioselektive dynamische kinetische Racemattrennung von Azlactonen. Das Titelbild zeigt das wasserstoffverbrückte supramolekulare Aggregat aus dem Katalysator und dem Azlacton-Substrat (Graphik: K. Etzenbach-Effers).

Volltext  | Inhaltsverzeichnis

Weitere Artikel

Kreuzkupplungenfor001

M. Beller und A. C. Frisch geben im Kurzaufsatz auf S. 680 ff. einen Überblick über Methoden zur C-C-Kupplung mit nichtaktivierten Alkylhalogeniden.


Wirkstoff-Forschungfor002

Neue Ansätze bei der Suche nach antiparasitären Wirkstoffen basieren auf Enzyminhibitoren, die die antioxidativen Systeme der Erreger blockieren. Den Stand der Forschungen fassen R. L. Krauth-Siegel, R. H. Schirmer und H. Bauer im Aufsatz auf S. 698 ff. zusammen.


Prodrug-Dendrimerefor003

In ihrer Zuschrift auf S. 726 ff. erläutern D. Shabat et al. die Vorteile des Einbaus von drei Wirkstoffmolekülen in dieselbe Prodrug-Plattform. Auf diese Weise kann die dreifache Menge an Wirkstoff aus einem einzigen Molekül freigesetzt werden.


SEARCH

SEARCH BY CITATION