Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 126 Issue 38

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

118_25/2006Titelbild: Chiral Borromeates (Angew. Chem. 25/2006)

In den Enantiomeren eines optisch aktiven Borromeats findet ein Chiralitätstransfer von den zwölf stereogenen Zentren mit jeweils gleicher Konfiguration auf sechs Zink(II)-Templationen statt. Mit dem grundlegenden Befund, dass die dreikomponentigen Borromäischen Verknüpfungen topologisch achiral sind, beschreiben J. F. Stoddart et al. in ihrer Zuschrift auf S. 4205 ff. die dynamische stereospezifische Synthese der all-R- und all-S-Enantiomere des Borromeats und berichten über die Röntgenkristallstruktur des all-R-Enantiomers.

Volltext  | Inhaltsverzeichnis

Titelbild-Galerie

Weitere Artikel

Biomolekulare Modellierungfor001

W. F. van Gunsteren et al. beleuchten im Aufsatz auf S. 4168 ff. die Grundlagen und Probleme von Rechenverfahren, die die Konformationsdynamik von Oligopeptiden und verwandten Biomolekülen wiedergeben.


Pfropfpolymerisationfor002

Ein Verfahren mit UV-induzierter Pfropfung wurde mit den photoempfindlichen Eigenschaften von Spiropyran-Molekülen kombiniert, um eine optisch reversibel schaltbare Membranoberfläche zu erzeugen. Einzelheiten beschreiben G. Belfort und Mitarbeiter in ihrer Zuschrift auf S. 4200 ff.


Proteinmodifikationenfor003

Den Einfluss von Fluorsubstituenten in der Seitenkette von Aminosäuren auf die molekularen Wechselwirkungen nativer Polypeptide untersuchen B. Koksch et al. in der Zuschrift auf S. 4305 ff. Die Fluorierung von Alkylgruppen hat sowohl sterische als auch elektrostatische Auswirkungen auf die Stabilität hydrophober Proteinwechselwirkungen.


SEARCH

SEARCH BY CITATION