Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 129 Issue 40

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemie in unserer Zeit, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, Nachrichten aus der Chemie, Zeitschrift für Chemie

120_17/2008Titelbild: Carbonsäuren als Substrate in der homogenen Katalyse (Angew. Chem. 17/2008)

Die reichhaltige Chemie der Carbonsäuren als Substrate in übergangsmetallkatalysierten Reaktionen hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt, sodass die Nutzung nachwachsender Rohstoffe in einer neuen Generation organischer Syntheseverfahren möglich wird. Das Titelbild illustriert die Vielzahl von Verbindungsklassen, die aus Carbonsäuren zugänglich sind, und demonstriert deren großes Synthesepotenzial. In ihrem Aufsatz auf S. 3144 ff. liefern L. J. Gooßen et al. einen Überblick über dieses Gebiet und geben einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.

Volltext  | Inhaltsverzeichnis

Titelbild-Galerie

Weitere Artikel

Heterocyclische Carbenefor001

Im Aufsatz auf S. 3166 ff. berichten F. E. Hahn und M. C. Jahnke über Fortschritte bei der Synthese und Koordinationschemie heterocyclischer Carbene. Die Eigenschaften dieser Stoffklasse sind mittlerweile durch Variation des Substitutionsmusters und der Heteroatome genau einstellbar


Konformationssteuerungfor002

In ihrer Zuschrift auf S. 3218 ff. zwingen W. J. Buma et al. flexiblen Molekülen eine bestimmte Konformation auf. Dazu nutzen sie einen Makrocyclus als molekulare Schablone, die nach schnellem Abkühlen durch einen Laserpuls abgespalten werden kann.


Transferhydrierungenfor003

Rhodiumamidkomplexe mit Sägebockstruktur katalysieren die Transferhydrierung von Ketonen und aktivierten Olefinen mit Ethanol als Wasserstoffdonor, wie H. Grützmacher et al. in der Zuschrift auf S. 3289 ff. schildern. Dabei entstehen Alkohole und Ethylacetat unter milden Bedingungen.


SEARCH

SEARCH BY CITATION