Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 129 Issue 10

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPhotoChem, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

122_28/2010Titelbild: Solid Solutions of Soft Porous Coordination Polymers: Fine-Tuning of Gas Adsorption Properties (Angew. Chem. 28/2010)

Die Eigenschaften poröser Gerüste lassen sich über mesoskalige Domänen in porösen Koordinationspolymeren (PCPs) einstellen. In ihrer Zuschrift auf S. 4930 ff. beschreiben S. Horike, S. Kitagawa et al. die Synthese von Kristallen, die zweierlei elastische Schichten enthalten. Über die Zusammensetzung dieser festen PCP-Lösungen können das Gassorptionsverhalten variiert und die Fähigkeit zur Trennung eines CO2/CH4-Gemischs gegenüber den Stammverbindungen verbessert werden.

Volltext  | Inhaltsverzeichnis

Weitere Artikel

Zweifache C-H-Aktivierungfor001

Oxocarbeniridiumkomplexe sind zu einem beispiellosen Reaktivitätstyp befähigt, indem sie mit CO2, CS2, COS, PhNCO und PhNCS gemäß einer Atom- oder Gruppentransfermetathese reagieren. Im Aufsatz auf S. 4822 ff. zeichnet H. Werner die Entwicklung dieser Chemie seit der Entdeckung der Carbenkomplexe nach.


Einzelmoleküluntersuchungenfor002

In der Zuschrift auf S. 4838 ff. kombinieren T. Hugel et al. Einzelmolekül-Kraftmikroskopie mit thermodynamischer Modellierung, um die Bindungsparameter der Kosolute für ein Makromolekül in Lösung und im oberflächenadsorbierten Zustand zu bestimmen.


Graphenbasierte Nanoblätterfor003

Neue mesoporöse 2D-Materialien mit Sandwichstruktur bestehen aus Graphenschichten und mesoporösem SiO2, C, Metall oder Metalloxid. Diese Nanoblätter sind laut der Zuschrift auf S. 4905 ff. von X. Feng, K. Müllen et al. vielversprechend für die Katalyse, Sensoren und Batterien.


SEARCH

SEARCH BY CITATION