Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 128 Issue 27

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

122_51/2010Titelbild: Low-Cost Hydrogen-Evolution Catalysts Based on Monolayer Platinum on Tungsten Monocarbide Substrates (Angew. Chem. 51/2010)

Der Mindestbedarf an Platinbeladung für die Wasserstoffentwicklungsreaktion (HER) wird untersucht. In der Zuschrift auf S. 10 055 ff. stellen J. G. Chen et al. ein preiswertes Substratmaterial vor – Wolframmonocarbid –, das als Träger für Monoschichtmengen an Platin fungiert und so einen Elektrokatalysator liefert, der die gleiche HER-Aktivität hat wie reines Platin.

Volltext  | Inhaltsverzeichnis

Weitere Artikel

Metall-Salen-Katalysatorenfor001

Die Synthese cyclischer Carbonate aus Epoxiden und CO2 ist eine der klassischen Anwendungen von Metall-Salen-Komplexen. Über den Stand der Forschung, die zunehmend hin zu einem rationellen Katalysatordesign geht, berichten A. W. Kleij et al. im Kurzaufsatz auf S. 10 016 ff.


Metamaterialienfor002

H. Giessen und N. Liu stellen im Aufsatz auf S. 10 034 ff. so genannte Metamaterialien vor, die sich durch neuartige Eigenschaften auszeichnen, die natürliche Materialien nicht aufweisen, z. B. einen negativen Brechungsindex.


Heterogene Katalysefor003

In der Zuschrift auf S. 10 050 ff. nutzen L. Delevoye et al. heteronukleare NMR-Korrelationen, um Oberflächen-Aluminiumhydridspezies auf einem γ-Aluminiumoxidkatalysator zu charakterisieren. Die Hydride katalysieren sowohl die Polymerisation als auch die Hydrierung von Ethylen.


SEARCH

SEARCH BY CITATION