Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 127 Issue 32

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

123_05b/2011Rücktitelbild: Rhesus-Rotaviren erkennen Glykane des GM3-Gangliosids (Angew. Chem. 5/2011)

Das Rotavirus verursacht jährlich mehr als 600 000 Todesfälle bei Kindern. Die Rolle der Sialinsäuren bei der Adhäsion des Virus an die Wirtzelle ist von großem Interesse für ein Verständnis des Infektionsmechanismus. M. von Itzstein et al. beschreiben in ihrer Zuschrift auf S. 1087 ff., wie a-GM3 (α-2,3-Sialyllactose) an das Virusoberflächenprotein VP8* bindet: Sowohl die Sialinsäure- als auch Galactoseeinheiten tragen zum Bindungsereignis bei. Dr. Gavin Holloway (University of Melbourne) stellte die Virusbilder zur Verfügung.

Read Full Text  | Table of Contents

SEARCH

SEARCH BY CITATION