Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 126 Issue 39

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

124_09b/2012Rücktitelbild: Flüchtige Pheromone aus Amphibien: Makrolide von Fröschen der Familie Mantellidae aus Madagaskar (Angew. Chem. 9/2012)

Frösche können sich riechen! In der Familie Mantellidae aus Madagaskar konnte erstmals gezeigt werden, dass Frösche flüchtige Pheromone verwenden. Bisher waren von Amphibien nur wasserlösliche Pheromone bekannt, meist Peptide. S. Schulz et al. zeigen in der Zuschrift auf S. 2229 ff., dass die männlichen Tiere in ihren Femoraldrüsen Makrolide und sekundäre Alkohole enthalten. Die Verbindungen, darunter neuartige Strukturen wie Gephyromantolid A, wurden identifiziert und enantioselektiv synthetisiert.

Volltext  | Inhaltsverzeichnis

SEARCH

SEARCH BY CITATION