Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 129 Issue 47

124_11i/2012Innentitelbild: Stacked Platinum Complexes of the Magnus’ Salt Type Inside a Coordination Cage (Angew. Chem. 11/2012)

Supramolekulare Koordinationspolymere aus gestapelten quadratisch-planar koordinierten Platin(II)-Komplexen (wie den Magnus-Salzen) sind potenzielle funktionelle Materialien. In der Zuschrift auf S. 2660 ff. beschreiben G. H. Clever, M. Shionoya et al. eine lineare Anordnung aus fünf alternierend gestapelten Platin(II)-Komplexen in der Form eines löslichen Wirt-Gast-Komplexes. Eine Röntgenstrukturanalyse von {[Pt(Pyridin)4]·[PtCl4]2@Käfig} zeigt die lineare fünfkernige Anordnung in den Käfigen, die ihrerseits eine röhrenförmige Überstruktur bilden.

| Inhaltsverzeichnis

SEARCH

SEARCH BY CITATION