Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 129 Issue 35

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemie in unserer Zeit, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, Nachrichten aus der Chemie, Zeitschrift für Chemie

124_41/2012Titelbild: Zirconium-Metalloporphyrin PCN-222: Mesoporous Metal–Organic Frameworks with Ultrahigh Stability as Biomimetic Catalysts (Angew. Chem. 41/2012)

Säurebeständige und wasserstabile MOFs mit sehr weiten 1D-Kanälen zeigen biomimetische katalytische Aktivität. In ihrer Zuschrift auf S. 10453 ff. berichten H.-C. Zhou und Mitarbeiter über Synthese, Charakterisierung und Katalysestudien einer Reihe isostruktureller MOFs, die sie als PCN-222 bezeichnen. Die Kombination eines Zirconiumclusters mit einem Eisenporphyrinderivat führt zu PCN-222(Fe), das die Oxidation einiger Peroxidase-Substrate hoch effektiv katalysiert.

| Inhaltsverzeichnis

Weitere Artikel

Photobiophysikfor001

In ihrer Zuschrift auf S. 10402 ff. untersuchen J. A. Wyer et al. Häm-Eisen-Nitrosyl-Komplexe durch Gasphasenspektroskopie. Auch Komplexe mit verschiedenen Aminosäuren werden studiert und die Ergebnisse miteinander verglichen.


Oligoacenefor002

H. Shinokubo et al. berichten in der Zuschrift auf S. 10479 ff. über die selektive Bildung von Diazaacenen und Azahelicenen durch die Oxidation von Aminoanthracen-Derivaten.


Analytische Methodenfor003

In ihrer Zuschrift auf S. 10532 ff. studieren A. Vertes et al. die Verteilung von Metaboliten in Zellkompartimenten. Dafür kombinieren sie Zellmikroschnitte mit Laserablations-Elektrosprayionisations-Massenspektrometrie.


SEARCH

SEARCH BY CITATION