Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 129 Issue 51

125_10/2013Titelbild: 125 Jahre Chemie im Spiegel der “Angewandten” (Angew. Chem. 10/2013)

Qualität durch Vielfalt charakterisiert die Angewandte Chemie von Anbeginn an und sicherlich auch im aktuellen 125. Jahrgang. Dieses Jubiläum wird mit einem Symposium am 12. März 2013 in Berlin gefeiert, und das Programm ist Bestandteil dieses Heftes. Die Vielfalt der Themen, die in der Angewandten Chemie behandelt werden, deutet die Stichwortwolke (englisch Tag Cloud) auf dem Titelbild an. Die Vielfalt der Herkunft der Manuskripte zeigt die Top-10-Länderverteilung der 2012 akzeptierten Zuschriften, die sich in der Größe der Kugeln auf dem Titelbild spiegelt. Vielfältig sind auch die Rubriken: Aufsätze und Zuschriften, Highlights und Essays, Autorenprofile und News, Nachrufe und gelegentlich Korrespondenzen. Die Geschichte der Angewandten Chemie wird in diesem Heft vom Vorsitzenden des Kuratoriums, François Diederich, in einem großen Aufsatz geschildert (S. 2778 ff.), der die Entwicklung der Zeitschrift und der Chemie überhaupt seit 1888 lebendig werden lässt.

Volltext  | Inhaltsverzeichnis

Weitere Artikel

Nanoprägetechnikenfor001

In ihrer Zuschrift auf Seite 2946 ff. beschreiben A. J. Heeger et al. Elektronentransportschichten aus Graphenoxid, mit denen ein verbesserter Wirkungsgrad in Solarzellen erzielt werden kann.


Kohlenstoff-Nanomaterialienfor002

Leichte, flexible und feuerbeständige Kohlenstoff-Nanofaser-Aerogele, die im Großmaßstab ausgehend von bakterieller Cellulose hergestellt werden können, beschreiben S. H. Yu et al. in ihrer Zuschrift auf S. 2997 ff.


SEARCH

SEARCH BY CITATION